Tätigkeitsschwerpunkte

  • tätig als Rechtsanwältin bis 04/2020
  • Gründerin der Kanzlei RAe Koch & Langhorst

Vita

  • 1984 Abitur am Werdenfels-Gymnasium, Garmisch-Partenkirchen
  • Abgeschlossene Ausbildung zur Beamtin des mittleren, nichttechnischen Verwaltungsdienstes
  • Studium der Rechtswissenschaften an der Ludwig Maximilians Universität München
  • Referendariat u.a. im Rechtsamt des Bayerischen Landtages
  • Zugelassen als Rechtsanwältin seit 1993
  • 01.01.2000 Gründung der Kanzlei RAin Koch
  • Gründung der Kanzlei Rechtsanwälte Koch & Langhorst
  • tätig als Rechtsanwältin bis 04/2020
  • seit 01.05.2020 1. Bürgermeisterin des Marktes Garmisch-Partenkirchen
  • Verheiratet, 2 Kinder

Sonstiges

  • Mitglied des Marktgemeinderates Garmisch-Partenkirchen
  • Mitglied des Aufsichtsrates der Klinikum Garmisch-Partenkirchen GmbH
  • Mitglied des Aufsichtsrates der Bayerischen Zugspitzbahn Bergbahn AG
  • Mitglied des Aufsichtsrates der LongLeif GaPa GmbH
  • Justitiarin der Walchenseestiftung
Zum Seitenanfang